Workshops

20. Januar, 19. April oder 20. September 2023 im Baloise Park in Basel

Mehr Sicherheit und Gelassenheit bei Kommunikationsauftritten

  • MEHR ANZEIGEN

    Es gehört zu Ihren beruflichen Aufgaben, dass Sie hin und wieder vor grossem oder kleinerem Publikum einen Kommunikationsauftritt haben. Vielleicht treten Sie an einem internen Anlass für Mitarbeitende auf, stehen einem Medienvertreter Red und Antwort oder präsentieren vor Kunden oder Geschäftspartnern. Wenn Sie sich auf solche oder ähnliche Situationen professionell vorbereiten und mehr Sicherheit und Gelassenheit gewinnen wollen, dann hilft Ihnen dieses eintägige Training in Auftrittskompetenz.

    Mit einer Kombination aus theoretischem Wissen und praxisnahen Übungen vor der Kamera lernen Sie…

    • … komplexe Themen in einer verständlichen und klaren Sprache zu erklären.
    • … Ihre Geschichten auf eine Art und Weise zu erzählen, dass diese haften bleiben.
    • … sich inhaltlich und mental optimal auf einen Auftritt vorzubereiten.
    • … wie Sie wirken und wie Sie Ihre Botschaften authentisch, glaubwürdig und sympathisch rüberbringen können.
    • ... wie Sie in einem kontroversen Interview oder Gespräch die Führung übernehmen und mit schwierigen Themen umgehen können.
    • ... wie Sie Ihre Körpersprache und Ihre Stimme einsetzen können, um ihr Zielpublikum zu überzeugen.
    • … wie Sie bei einem Kommunikationsauftritt sicherer und gelassener werden.

    Das Training findet von 9 bis 16 Uhr statt. Im Mittelpunkt steht das praktischen Üben im Rahmen der Themen und Situationen, die Sie persönlich wählen. Sie üben die von Ihnen gewählten Kommunikationssituationen vor der Kamera. Darauf erhalten Sie Feedback sowie praktische Tipps und lernen auf diese Weise, wie Sie einen Auftrittsstil finden, der zu Ihnen passt und authentisch, glaubwürdig und sympathisch wirkt. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal vier Personen beschränkt.

    Ort: Baloise Park Ost, 5. OG, Aeschengraben 29, 4051 Basel (gerade neben Bahnhof SBB)

    Das Training wird geleitet von Daniel Piller, Geschäftsführer von Piller Public, der das Thema Kommunikationsauftritte aus der Perspektive der externen und internen Unternehmenskommunikation, des Journalisten und des Kommunikationstrainers kennt. Er leitete während vieler Jahre die globale Medienarbeit und die interne Kommunikation von Roche und war als Wirtschaftsredaktor der Neuen Zürcher Zeitung tätig. Mit seinem praxiserprobten Kommunikations- und Management-Know-how berät er seit über zehn Jahren Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen in Fragen der Reputation und der Kommunikation.

    Preis: CHF 920 (exklusive MwSt.)

    We offer the same training course also in English. Wir bieten auch individuelle Kommunikationstrainings oder Medientrainings auf Deutsch und Englisch an. Für weitere Informationen und die Anmeldung kontaktieren Sie bitte Daniel Piller: piller@piller-public.ch; +41 79 341 36 78.

    weniger anzeigen

3. Februar oder 22. März 2023 im Baloise Park in Basel

Wie stärke ich die Reputation eines Unternehmens?

  • Mehr anzeigen

    Sie wollen neue Kunden, Investoren und Partner für Ihr Unternehmen gewinnen. Dies geht bekanntlich deutlich einfacher, wenn man Ihr Unternehmen bereits kennt. Und noch einfacher, wenn man Ihrem Unternehmen positiv gegenübersteht.

    Wie Sie die Bekanntheit Ihres Unternehmens erhöhen und dessen Reputation stärken, können Sie lernen – in diesem eintägigen Workshop. Mit einer Kombination aus theoretischem Wissen und praxisnahen Übungen erfahren Sie…

    • …wie Sie eine durchdachte Kommunikationsstrategie entwickeln, die zur Geschäftsstrategie, zur Kultur und zum Entwicklungsstand Ihres Unternehmens passt.
    • …wie Sie zu einer überzeugenden Unternehmenspositionierung und starken Schlüsselbotschaften kommen.
    • …mit welchem Content Sie in der Medienarbeit und auf LinkedIn auch tatsächlich Wirkung erzielen können.
    • …wie Sie sich am besten auf einen Pitch vor potentiellen Investoren oder Partnern sowie auf ein Mediengespräch vorbereiten. Sie machen einen Pitch für Ihr Unternehmen und erhalten individuelles Feedback.

    Der Workshop wird geleitet von Daniel Piller, Geschäftsführer der Piller Public. Er leitete während vieler Jahre die globale Medienarbeit und die globale Interne Kommunikation von Roche. Als ehemaliger Wirtschaftsredaktor der Neuen Zürcher Zeitung bringt der Ökonom (lic.rer.pol.) auch die journalistische Perspektive mit ein. Mit seinem erprobten Kommunikations- und Management-Know-how berät er seit über zehn Jahren Unternehmen und Einzelpersonen in Fragen der Reputation und der Kommunikation.

    Während des Workshops erhalten Sie viele wertvolle Anstösse und Tipps – doch damit nicht genug. Die Erfahrung zeigt, dass vor allem bei konkreten kommunikativen Herausforderungen im Geschäftsalltag Unterstützung benötigt wird. Deshalb ist im Workshop-Paket eine zusätzliche individuelle Stunde Kommunikationsberatung inbegriffen.

    Der Workshop findet von 9.00 bis 16.00 Uhr im Baloise Park Ost in Basel, nur wenige Gehminuten vom Bahnhofs SBB, statt. Dieser Workshop ist auf Deutsch. Die Teilnehmerzahl beträgt 3 bis 6 Personen. Der Preis pro Person beträgt CHF 920 ​​(exkl. MwSt.), inklusive eine Stunde individuelle Beratung nach dem Workshop. Für weitere Informationen und die Anmeldung kontaktieren Sie bitte Daniel Piller (piller@piller-public.ch; +41 79 341 36 78).

    We offer the same training course also in English. Wir bieten auch individuelle Kommunikations- und Medientrainings auf Deutsch und Englisch an. Für weitere Informationen und die Anmeldung kontaktieren Sie bitte Daniel Piller: piller@piller-public.ch+41 79 341 36 78

     

    weniger anzeigen

Feedbacks

«Daniel Piller ist sehr kompetent und holt die Teilnehmenden an den Workshops gut ab. Alle haben in sehr kurzer Zeit mehr Sicherheit und Gelassenheit bei ihren Kommunikationsauftritten gewonnen.»

Samuel Lanz, Leiter Kommunikation bei Interpharma, Basel 

 

«Der Workshop über Auftrittskompetenz war didaktisch hervorragend aufgebaut und mit grossem Bezug zur Praxis. Ich kann die gewonnenen Erkenntnisse direkt in meinem berufliche Alltag umsetzen.»

Markus A. Zeigler, Leiter Markt & IPR bei Interpharma, Basel

 

«After participating in the workshop, I feel more comfortable in my communications role. Particularly the practical trainings in delivering an elevator pitch and giving a media interview were very valuable to me.»
Rita Longobardi, communications manager at Spirecut, Fribourg

 

«We had sufficient time to cover different challenges during the workshop, and each was very insightful.»
Clémence Hermann, Business Developer at Spirecut, Fribourg

 

«I really enjoyed the training sessions for my communications duties. In addition, the interaction with other communication peers was quite eye opening for me, given they are all confronted with similar challenges, whatever the size of the company is.»
Laure Audidiere, Communications Manager at ANAVEON AG, Basel

 

«The insights I gained from this workshop exceeded my expectations. It provided a wealth of practical strategies and methods. Particularly, the interactive part accelerated my personal learning process.» Malaika Schroeder, Marketing & Communications Manager at Rejuveron Life Sciences AG Life Sciences, Schlieren-Zürich

 

«The communications workshop was a good mix of input, tips, checklists and practical work. In particular, I benefited greatly from the practical exercises such as doing an elevator pitch and preparing for a media interview.»
Yves Serroen, Head of Marketing and Communications at Biognosys, Schlieren-Zürich

 

«The workshop is a must do for entrepreneurs. My take-home message? It’s all about good preparation!»
Sébastien Nusslé, Co-founder, CSO and Chair of the Board at Genknowme, Biopôle, Lausanne

 

«The workshop gave me key elements on how to manage communications as an early stage start-up. It was accessible, fun and dynamic.»
Georges Muller, CEO and cofounder at SEED Biosciences, Biopôle, Lausanne