• «Ein aktiver Dialog mit den richtigen Personen über die richtigen Dinge erhöht die Erfolgschancen Ihres Projektes massgeblich.»


  • «Erfolgreiche Kommunikation macht Betroffene zu lösungsorientierten Dialogpartnern»


  • «Es darf nicht sein, dass gute Projekte an einer schlechten Kommunikation scheitern.»


  • «Argumente alleine reichen nicht, es braucht einen Dialog auf Augenhöhe.»

ÜBER DIE AGENTUR

Piller Public ist eine inhabergeführte Agentur, die Dienstleistungen in Public Affairs und Kommunikation aus einer Hand anbietet. Unsere Kunden sind Unternehmen, Verbände, Stiftungen, NGOs und die öffentliche Hand. Daniel Piller, Inhaber der Agentur, ist international erfahren, in der Schweiz und insbesondere in der Nordwestschweiz stark vernetzt und sehr versiert in der Gesundheitsbranche. Zudem kann der Ökonom (lic.rer.pol.) auf mehrjährige Führungs- und Projekterfahrung in globalen und nationalen Unternehmen zurückgreifen. Über 12 Jahre verantwortete er die globale Media Relations und die globale interne Kommunikation der Roche Gruppe. Als Partner einer führenden Schweizer Kommunikationsagentur hat er ein breites Portfolio von Life Sciences Unternehmen – sowohl Börsen-kotierte wie auch privat finanzierte Startups - beraten. Seine Expertise in Public Affairs und in politischen Kampagnen hat Daniel Piller in der FDP Baselland vertieft. Bestens vertraut ist der ehemalige Wirtschaftsredaktor der Neuen Zürcher Zeitung und langjährige Mediensprecher mit der sich stark wandelnden Medienwelt. Aufgrund seiner beruflichen Laufbahn hat er vertiefte Kenntnisse in der Wirtschafts-, Innovations- und Gesundheitspolitik sowie in der Life Sciences- und der Gesundheitsbranche. Dank seines starken persönliches Netzwerkes in der Wirtschaft, der Verwaltung und der Politik in der Deutschschweiz und der Romandie kann er für Ihre Organisation und Ihre Projekte ein positives Klima schaffen.

Unsere ARBEITSWEISE

Wir lieben, was wir tun - davon profitieren unsere Kunden. Dabei versuchen wir immer das grosse Ganze zu sehen und für unsere Kunden einen Nutzen zu schaffen, der über die Kommunikation hinausgeht. Für die zentralen Fragen setzt Piller Public bewusst auf das direkte Gespräch, das gerade infolge der zunehmenden Digitalisierung an Bedeutung gewonnen hat. Nur so entwickeln sich gegenseitiges Verständnis, Vertrauen und die nötige Diskretion – die zentralen Grundsteine für eine erfolgreiche Kommunikation. Piller Public versteht sich als agile Organisation, die mit einem erprobten Netzwerk an Spezialisten aus Werbung, Markenführung, Fotografie, Video, Grafik, Web Design, Event Organisation und Organisationsentwicklung kooperiert. Das heisst, dass Sie bei uns nicht die Kosten für starre Strukturen tragen. Ihre Investition fliesst direkt und gezielt in die Dienstleistungen und Kompetenzen, die Sie weiterbringen. Auf Ihre spezifischen Bedürfnisse hin stellen wir das passende Team zusammen. Bis zum Projektabschluss bleibt die Projektleitung in unserer Hand, damit alle Kommunikationsmassnahmen aus einem Guss kommen und Qualität, Kosten und Zeitrahmen eingehalten werden. Piller Public setzt Mandate auf Deutsch, Englisch und Französisch um.

In einem ersten Gespräch besprechen wir gerne die Ausgangslage, die Herausforderungen und Ihre Ziele – dies natürlich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Unser Angebot

close

Wir zeigen Unternehmen, der öffentlichen Hand, Verbänden, Stiftungen und NGOs auf, wer wie zu einem bestimmten Projekt steht (Stakeholder Analyse und Mapping). Piller Public entwickelt eine Kommunikationsstrategie, wie Sie Ihre wichtigsten Anspruchsgruppen einbinden mit dem Ziel, Betroffene zu lösungsorientierten Dialogpartner zu machen (Stakeholder Management). Sie profitieren von unserem starken Netzwerk mit Entscheidungsträgern in der Deutschweiz und der Romandie. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie die Bevölkerung im öffentlichen Raum, über die klassischen Medien und über Social Media für Ihre Idee gewinnen können. Wir konzipieren öffentlich-wirksame Kampagnen (Campaigning) und setzen diese zusammen mit Ihnen um (Inserate, Plakate, Flyer, Posts in digitalen Medien etc.). In Ihrem Auftrag führt Piller Public auch den Dialog mit gezielten Anspruchsgruppen (Lobbying). 

close

Wir entwickeln Inhalte mit dem Ziel, dass Sie Aufmerksamkeit erzielen, verstanden werden und  Ihre Zielgruppen überzeugen (Messaging). Zusammen mit Ihnen erzählen wir Ihre Geschichte so, dass sie interessiert und bewegt. Piller Public unterstützt Sie in der Erstellung von erfolgskritischen Inhalten (Unternehmensstrategie, Medien- oder Investorenmitteilungen, Reden, Gastbeiträge, Slogans, Social Media Content, Q&As usw.). In enger Abstimmung mit unseren Grafik-Partnern sorgen wir dafür, dass Ihre Bilder Emotionen auslösen, die Ihre Botschaften unterstützen.

close

Wir machen die Kommunikation Ihres Unternehmens oder Verbandes effizienter und effektiver. Zusammen mit Ihnen stärken wir Ihre Medienarbeit und Ihre Social-Media-Aktivitäten, um die Positionierung Ihrer Organisation zu verbessern. Piller Public berät Sie in der Strategie, den Inhalten, den Adressaten und der Taktik. Sie profitieren von unserem starken Netzwerk mit Medien in der Deutschweiz und der Romandie. Wir setzen Hintergrundgespräche auf, organisieren Medienkonferenzen und unterstützen Sie dabei, Ihre Geschichte so zu erzählen, dass diese Schlagzeilen macht und Postings generiert. In Ihrem Auftrag agieren wir als permanente externe Medienstelle oder auch nur als Mediensprecher während heiklen Phasen (Issue Management). 

close

Piller Public unterstützt Sie in der Strategie und der Umsetzung der internen Kommunikation mit dem Ziel, die Organisationskultur und das Engagement Ihre Mitarbeitenden und Mitglieder zu stärken. Zusammen mit Partnern der Organisationsentwicklung beraten und unterstützten wir Sie in der Change Kommunikation, damit Ihr Kurswechsel eine nachhaltig positive Wirkung zeigt. Ziel ist es, dass Sie jene, die den Kurswechsel umsetzen und mittragen sollen, nicht unterwegs verlieren. Beim Kurswechsel kann es sich etwa um eine grundlegende Strategieänderung, einen Kulturwandel, eine Restrukturierung, eine Akquisition oder eine Integration handeln.

close

Wir zeigen Unternehmen, der öffentlichen Hand, Verbänden, Stiftungen und NGOs auf, wer wie zu einem bestimmten Projekt steht (Stakeholder Analyse und Mapping). Piller Public entwickelt eine Kommunikationsstrategie, wie Sie Ihre wichtigsten Anspruchsgruppen einbinden mit dem Ziel, Betroffene zu lösungsorientierten Dialogpartner zu machen (Stakeholder Management). Sie profitieren von unserem starken Netzwerk mit Entscheidungsträgern in der Deutschweiz und der Romandie. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie die Bevölkerung im öffentlichen Raum, über die klassischen Medien und über Social Media für Ihre Idee gewinnen können. Wir konzipieren öffentlich-wirksame Kampagnen (Campaigning) und setzen diese zusammen mit Ihnen um (Inserate, Plakate, Flyer, Posts in digitalen Medien etc.). In Ihrem Auftrag führt Piller Public auch den Dialog mit gezielten Anspruchsgruppen (Lobbying). 

close

Wir entwickeln Inhalte mit dem Ziel, dass Sie Aufmerksamkeit erzielen, verstanden werden und  Ihre Zielgruppen überzeugen (Messaging). Zusammen mit Ihnen erzählen wir Ihre Geschichte so, dass sie interessiert und bewegt. Piller Public unterstützt Sie in der Erstellung von erfolgskritischen Inhalten (Unternehmensstrategie, Medien- oder Investorenmitteilungen, Reden, Gastbeiträge, Slogans, Social Media Content, Q&As usw.). In enger Abstimmung mit unseren Grafik-Partnern sorgen wir dafür, dass Ihre Bilder Emotionen auslösen, die Ihre Botschaften unterstützen.

close

Wir machen die Kommunikation Ihres Unternehmens oder Verbandes effizienter und effektiver. Zusammen mit Ihnen stärken wir Ihre Medienarbeit und Ihre Social-Media-Aktivitäten, um die Positionierung Ihrer Organisation zu verbessern. Piller Public berät Sie in der Strategie, den Inhalten, den Adressaten und der Taktik. Sie profitieren von unserem starken Netzwerk mit Medien in der Deutschweiz und der Romandie. Wir setzen Hintergrundgespräche auf, organisieren Medienkonferenzen und unterstützen Sie dabei, Ihre Geschichte so zu erzählen, dass diese Schlagzeilen macht und Postings generiert. In Ihrem Auftrag agieren wir als permanente externe Medienstelle oder auch nur als Mediensprecher während heiklen Phasen (Issue Management). 

close

Piller Public unterstützt Sie in der Strategie und der Umsetzung der internen Kommunikation mit dem Ziel, die Organisationskultur und das Engagement Ihre Mitarbeitenden und Mitglieder zu stärken. Zusammen mit Partnern der Organisationsentwicklung beraten und unterstützten wir Sie in der Change Kommunikation, damit Ihr Kurswechsel eine nachhaltig positive Wirkung zeigt. Ziel ist es, dass Sie jene, die den Kurswechsel umsetzen und mittragen sollen, nicht unterwegs verlieren. Beim Kurswechsel kann es sich etwa um eine grundlegende Strategieänderung, einen Kulturwandel, eine Restrukturierung, eine Akquisition oder eine Integration handeln.

close

Kommt Ihre Organisation von einem Tag auf den anderen ins Schleudern, erarbeitet Piller Public mit Ihnen eine Kommunikationsstrategie, wie sie in dieser brenzligen Situation am besten gegen Innen und Aussen kommunizieren. Dabei ist es unser Ziel, Vertrauen zu schaffen und nicht dieses aufs Spiel zu setzen. Rasch denken wir uns in Ihre spezifische Krisensituation ein und zeigen Ihnen mit der nötigen Ruhe und der externen Optik die verschiedenen Handlungsoptionen auf, um einen Reputationsschaden zu verhindern oder möglichst klein zu halten. Dies gilt auch bei der prozessbegleitenden Kommunikation (Litigation PR), die wir in enger Abstimmung mit den prozessführenden Anwälten planen und umsetzen. Nach dem Sturm unterstützt Sie Piller Public dabei, wie Sie die Unternehmensreputation langfristig stärken und nachhaltig steuern können. 

close

Piller Public schult Sie in Kommunikationsauftritten, damit Sie bei Ihren Zielgruppen fokussiert, glaubwürdig und authentisch rüberkommen. Wir trainieren Sie darin, wie Sie auch in kniffligen und unangenehmen Situationen die Gesprächsführung behalten können. Dabei denken wir uns in Ihre persönliche Situation und das spezifische Setting Ihrer Kommunikationsauftritte ein, wie etwa ein Medieninterview (Print und TV), eine Präsentation vor Investoren, eine Generalversammlung, ein Event für Mitarbeitende oder Mitglieder oder ein Hintergrundgespräch mit einem Politiker.

close

Wir moderieren Ihren internen oder externen Kommunikationsanlass, Ihre Paneldiskussion oder Ihren Workshop. So können Sie sich auf Ihre eigentliche Rolle als Vorgesetzter, Projektleiter oder Fachexperte konzentrieren. Wir stehen Ihnen auch als Präsentator für knifflige Situationen und kontroverse Inhalte zur Verfügung. 

close

Kommt Ihre Organisation von einem Tag auf den anderen ins Schleudern, erarbeitet Piller Public mit Ihnen eine Kommunikationsstrategie, wie sie in dieser brenzligen Situation am besten gegen Innen und Aussen kommunizieren. Dabei ist es unser Ziel, Vertrauen zu schaffen und nicht dieses aufs Spiel zu setzen. Rasch denken wir uns in Ihre spezifische Krisensituation ein und zeigen Ihnen mit der nötigen Ruhe und der externen Optik die verschiedenen Handlungsoptionen auf, um einen Reputationsschaden zu verhindern oder möglichst klein zu halten. Dies gilt auch bei der prozessbegleitenden Kommunikation (Litigation PR), die wir in enger Abstimmung mit den prozessführenden Anwälten planen und umsetzen. Nach dem Sturm unterstützt Sie Piller Public dabei, wie Sie die Unternehmensreputation langfristig stärken und nachhaltig steuern können. 

close

Piller Public schult Sie in Kommunikationsauftritten, damit Sie bei Ihren Zielgruppen fokussiert, glaubwürdig und authentisch rüberkommen. Wir trainieren Sie darin, wie Sie auch in kniffligen und unangenehmen Situationen die Gesprächsführung behalten können. Dabei denken wir uns in Ihre persönliche Situation und das spezifische Setting Ihrer Kommunikationsauftritte ein, wie etwa ein Medieninterview (Print und TV), eine Präsentation vor Investoren, eine Generalversammlung, ein Event für Mitarbeitende oder Mitglieder oder ein Hintergrundgespräch mit einem Politiker.

close

Wir moderieren Ihren internen oder externen Kommunikationsanlass, Ihre Paneldiskussion oder Ihren Workshop. So können Sie sich auf Ihre eigentliche Rolle als Vorgesetzter, Projektleiter oder Fachexperte konzentrieren. Wir stehen Ihnen auch als Präsentator für knifflige Situationen und kontroverse Inhalte zur Verfügung. 

Referenzen